Dachgeschoßausbau

Dachgeschoßausbau eines Altberliner Mietshauses

Ein typisches Berliner Miethaus, mit Vorderhaus, Seitenflügel und Quergebäude. Der vorhandene Dachraum konnte über die gesamte Fläche zu drei Komfortwohnungen ausgebaut werden. Die Wohnung im Quergebäude ist mit großer Dachterrasse und Wintergarten ausgestattet. Ein Aussenaufzug wurde angebaut. Sämtliche Fassaden, die Balkone zur Straße und die Treppenhäuser wurden instandgesetzt. Der Innenhof wurde gärtnerisch angelegt.
Der Umfang der an diesem Objekt durchgeführten Baumaßnahmen ist beispielhaft für Berliner Altbauten aus der Zeit der Jahrhundertwende des vorigen Jahrhunderts. Leider war die Stuckfassade bereits in früherer Zeit verlorengegangen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.