Neubau von 3 Wohn- und Geschäftshäusern
Georg- Landgraf-Str. 28-34
Chemnitz

In die bestehende Baulücke wurden 3 Wohn- und Geschäftshäuser mit 72 Wohneinheiten, 6 Läden und 80 Tiefgaragenplätzen gebaut. Die Siedlung auf dem Kaßberg zählt zu den besten Wohnlagen von Chemnitz. Dies liegt u.a. an der noch zahlreich vorhandenen Altbausubstanz, die dieses Quartier prägt.
Die große Baulücke wurde durch ein mittig geplantes Torhaus durch das man in den Innenhof gelangt und zwei Flügelhäuser gegliedert. Der Gebäuderhythmus entspricht in der Größe der umgebenden Vorkriegsbebauung und fügt sich somit gut in die bestehenden Baustrukturen ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.